INTERNATIONALER ROLL-OUT

Einführung der POET PIM-Lösung PROTOGO

Weltweit steht der Name L’Oréal seit einem Jahrhundert für herausragende Produktqualität und permanente Innovation im Dienste der Schönheit. Die Unternehmensgeschichte in Deutschland beginnt 1930 in Berlin und setzt sich nach dem Krieg in Karlsruhe und später auch in Düsseldorf fort. Mit einem Umsatz von mehr als eine Milliarde Euro ist L’Oréal die führende Kosmetikfirma auf dem deutschen Markt. International ist Deutschland für die L‘Oréal-Gruppe der viertwichtigste Markt nach den USA, Frankreich und China.

HERAUSFORDERUNG

Das gemeinsame Projekt von POET und L’Oréal verfolgte das Ziel, die Prozesse für das Onboarding von Datenlieferanten auf die L’Oréal-Datenplattform “Opera” zu vereinfachen und zu optimieren. Außerdem sollte die Lösung international ausgerollt werden.

LÖSUNG

POET hat für L’Oréal ein effizientes Produkt-Informations-Management-System eingeführt: Die POET PIM-Lösung PROTOGO. Wichtig war dabei, Integrationen mit den existierenden PIM- und DAM-Lösungen zu ermöglichen.

VORTEILE

  • Flexible Unterstützung beim Onboarding neuer Datenlieferanten

  • Flexible Unterstützung bei der Bereitstellung von neuen Datenformaten für Datenabnehmer